Urinalkondom
Urinalkondom

Was sind Urinalkondome / Kondomurinale?

Vor allem bei einem mittleren und sogar bei einem starken Urinverlust sind die Urinalkondome geeignet. Hierzu zählt zum Beispiel die sogenannte Reflexinkontinenz, aber auch die Dranginkontinenz. Diese Arten der Inkontinenz treten verhältnismäßig häufig auf und sind zumeist die Folge einer Operation an der Prostata, den Harnleitern oder direkt an der Harnblase. Fälle von Inkontinenz ohne einen speziellen Auslöser sind unter anderem ein […]

Urinalkondom Anwendung
Urinalkondom Anwendung

Kondomurinal Anwendung

Kondomurinale, die auch Urinalkondome genannt werden, sind eine Alternative zu Kathetern und aufsaugenden Hilfsmitteln wie Windelhosen, Einlagen und Windeln. Sie gehören – wie die Katheter zu den ableitenden Hilfsmittel. Diesen gegenüber haben sie den Vorteil, dass sie hygienischer sind, weil kein Schlauch eingeführt wird und ein Rückfluss ausgeschlossen ist. Doch wie werden sie gehandhabt? Zunächst ist es wichtig den Penisschaft zu messen. Dazu wird in der Regel eine Messschablone […]

SAUER Urinalkondome ohne Pufferzone
SAUER Urinalkondome ohne Pufferzone

Selbstklebende Urinalkondome

Harninkontinenz ist statistisch einer der Hauptgründe für Heimeinweisungen. Zudem nimmt ihre Versorgung viel Zeit des Nutzers oder des Pflegepersonals in Anspruch. Kondomurinale bieten hier eine praktische Alternative zu den traditionellen aufsaugenden Hilfsmitteln. Sie sind zuverlässig in der Anwendung und es gibt mehrere einfache Varianten zum Anlegen von Urinalkondomen. Interessierte finden an diesem komfortabel ableitenden Hilfsmittel oft zwei Begriffe vor. Urinalkondom und Kondomurinal werden jedoch […]

Urinalkondome nicht klebend
Urinalkondome nicht klebend

Urinalkondome mit Hautkleber oder Klebebändern

Diskret und trocken helfen Urinalkondome bei Blasenproblemen. Kondomurinale sind für Sie eine gute Alternative zu aufsaugenden Inkontinenzhilfen. Lesen Sie hier, was ein Urinalkondom ist und wie Sie dies befestigen. Außerdem erfahren Sie, wie der Urin abgeleitet wird. Seinen Begriff hat die Inkontinenzhilfe, weil es genauso über den Penis gestülpt wird, wie ein Kondom. Das macht die Anwendung einfach. Ein weiterer Vorteil liegt ganz klar […]