Urinalkondome nicht klebend

Urinalkondome mit Hautkleber oder Klebebändern

Urinalkondome nicht klebend

Diskret und trocken helfen Urinalkondome bei Blasenproblemen. Kondomurinale sind für Sie eine gute Alternative zu aufsaugenden Inkontinenzhilfen. Lesen Sie hier, was ein Urinalkondom ist und wie Sie ein „Urinalkondom nicht klebend“  befestigen. Außerdem erfahren Sie, wie der Urin abgeleitet wird.

Seinen Begriff hat die Inkontinenzhilfe, weil sie genauso über den Penis gestülpt wird, wie ein Kondom. Das macht die Anwendung einfach. Ein weiterer Vorteil liegt ganz klar darin, dass Sie nicht mehr mit der Feuchtigkeit von Windeln oder anderen Pads leben müssen. Ein trockenes, hygienisches Gefühl ist kaum bezahlbar. So bleibt auch eine Geruchsbildung weitestgehend aus und die Haut wird sehr viel weniger gereizt.

So sieht ein Urinalkondom aus:

An der Spitze des Kondomurinals wo sich sonst das Reservoire befindet, ist ein Stutzen, welcher mit einem Ableitungsschlauch verbunden wird. Hierzu werden kinderleicht zwei Verbindungen aus medizinischem Plastik ineinander gebracht. Der Schlauch läuft weiter nach unten und wird dann mit einem Urinbeutel verbunden.

Wie kann man nichtklebende Kondomurinale anlegen?

Die Anwendungsdauer hängt davon ab, wie groß der Urinbeutel bemessen ist. Weiter spielt das Material des Kondomurinals eine Rolle. Silikon Modelle reizen die Haut sehr viel weniger als Latexvarianten und können deshalb länger als einen Tag getragen werden. Grundsätzlich wird von einer Tragedauer bis zu 24 Stunden ausgegangen.

Angezeigt ist diese Hilfe bei Harninkontinenz in mittlerem bis schwerem Ausmaß. Sicherlich wird die Nutzung auch rein über Nacht zu einer verbesserten Lebensqualität beitragen. Das gilt natürlich auch für Rollstuhlfahrer und Menschen, die bettlägerig sind.
Es ist möglich, den Urin in einen Beinbeutel abzuleiten oder auch in einen Bettbeutel. Ob der Beinbeutel am Oberschenkel oder Unterschenkel sitzt, ist unerheblich.

Für Rollstuhlfahrer und andere

So wird ein Urinalkondom am Penis festgemacht:

Aktuell sind drei verschiedene Befestigungsmöglichkeiten auf dem Markt. Dabei ist nicht eine der anderen vorzuziehen. Welche Methode Ihnen gefällt, werden Sie schnell durch Ausprobieren herausfinden. Allerdings sind Klebebänder die Methode der Wahl, wenn Sie unter eine Latexallergie leiden. Denn in den meisten Hautklebern ist Latex enthalten.

Kondomurinal mit Hautkleber festmachen:

Rasieren Sie Ihren Penis Schaft sorgfältig. Reinigen Sie die Haut ebenfalls. Stellen Sie sicher, dass Ihre Haut nicht fettet oder ölig erscheint. Es dürfen außerdem keine Verletzungen vorhanden sein oder sonstige Hautirritationen.
Geben Sie den Hautkleber Ihrer Wahl einmal rings um Ihren Schaft.
Ziehen Sie das Kondom wie gewohnt über Ihren Penis – eine Erektion ist vorteilhaft, aber nicht notwendig.
Das Ende des Kondomurinals ziehen Sie jetzt über die geklebte Fläche und drücken es an, so als würden Sie ein Rohr abdichten.

Urinalkondom selbstklebend: Wie funktioniert das?

Hier hat der Hersteller für Sie schon die ganze Klebearbeit übernommen. Alles, was Sie tun müssen, ist das Urinalkondom wie ein Kondom über Ihr Glied zu stülpen. Viele Hersteller haben dazu ein Anschlussstutzen am Kondom, an der sie das Material bis zum Schaft hochziehen. Die vorgefertigte Klebefläche befindet sich auch nur am Schaft und nicht am gesamten Penis.
Wichtig: Suchen Sie sich ein passendes Urinalkondom! Messen Sie Ihren Penis unbedingt genau, damit das Urinalkondom wirklich dicht ist.

Klebebänder für Kondomurinale:

Einmal können Sie statt Kleber auf Ihrem Penis auch Klebebänder nutzen, um das Urinalkondom zu befestigen und dann können Sie Klebebänder benutzen, um Ihren Urinbeutel ganz diskret zu verstecken.
Mit breiten, zuverlässigen Klebebändern sorgen Sie dafür, dass der Urinbeutel fest an Ihrem Oberschenkel oder Unterschenkel in Position bleibt.

Tatsächlich sind Urinalkondome so beliebt, praktisch und zuverlässig funktional, dass sich regelmäßig Sportler auf sie verlassen, die gar nicht an Harninkontinenz leiden. Wenn das kein Argument zum Ausprobieren ist, oder?

Die patentiertierte Applikationshilfe urisan erleichtert Betroffenen das Anlegen von Urinalkondimen enorm. Mittels Tastendruck wird der Penis in ein eingelegtes Kondomurinal eingesaugt, welches dann faltenfrei und problemlos über den Penis abgerollt werden kann.

Urinalkondome auf urisan.de online günstig bestellen

Wenn Sie Urinalkondome oder Urinbeutel (Beinbeutel, Bettbeutel) benötigen, können sie die Produkte diverser Hersteller in unserem urisan Onlineshop kaufen. Sie können außerdem auch Gratismuster bestellen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .