Urinalkondome bei Mischinkontinenz

Urinalkondome, komfortabel und sicher, auch bei Mischinkontinenz

Urinalkondome bei Mischinkontinenz sind für alle Männer bestens geeignet. Eine Mischinkontinenz kann die verschiedensten Ursachen haben. Mithilfe von einem Urinalkondom können sich Männer immer flexibel und sicher schützen, wenn aufgrund der Mischinkontinenz Urin abgeht. Ein Urinalkondom wird, wie ein herkömmliches Kondom auch, über den erigierten Penis gezogen.

Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Kondom ist ein Urinalkondom mit einem Ablaufsystem verbunden, das das Urinalkondom mit einem Urinbeutel verbindet. Der Urinbeutel wird dann, für die Umwelt unsichtbar, unter dem Hosenbein oder an der Hüfte getragen.

Das Hilfsmittel ist sicher und schützt nicht nur vor Urinflecken auf der Kleidung, sondern auch vor unangenehmen Gerüchen. Männer, die unter einer Mischinkontinenz leiden verlieren zumeist nur in besonderen Belastungszeiten Urin, daher bietet sich bei den meisten Männern nicht das Tragen von einem Dauerkatheter an. Zudem würde, ganz im Gegensatz zu einem Urinalkondom, bei einem Dauerkatheter die Gefahr bestehen, dass eine Reizung oder Entzündung der Harnröhre oder Harnblase entsteht.

Urinalkondome bieten Windeln gegenüber viele Vorteile

Urinalkondome sind bei Mischinkontinenz nicht das einzige Hilfsmittel, das verwendet werden kann. Windeln fangen ebenfalls austretenden Urin auf. Die Nachteile von Windeln gegenüber Urinalkondomen zeigen schnell, dass diese komfortabler und sicherer als Windeln sind. Damit Windeln zuverlässig Urin aufsaugen können, benötigen sie immer ein wenig Raum. Windeln tragen unter einer Hose mehr auf, als ein Urinbeutel, der mit einem Urinalkondom verbunden ist.

Windeln können unangenehme Gerüche nicht verhindern, die sich bilden, wenn stetig Urin aufgesaugt wird. Verrutscht die Windel, kommt es zudem noch zu feuchten Flecken in der Kleidung. Es ist daher nicht verwunderlich, dass die meisten Männer lieber zu einem Urinalkondom greifen, als zu einer Windel. Auf Reisen sind Urinalkondome ebenfalls bedeutend besser, zu handhaben. Sie lassen sich platzsparend im Koffer transportieren und benötigen nicht so viel Stauraum, wie eine vergleichbar große Menge an Windeln.

Urinalkondome bei Mischinkontinenz und Impotenz

Eigentlich muss beim Anlegen von einem Urinalkondom eine Erektion bestehen. Männer, die nicht nur unter Harninkontinenz, sondern auch Impotenz leiden, haben es daher nicht leicht. Damit auch Männer mit Impotenz ein Urinalkondom tragen können, wurde das patentierte Verfahren Urisan entwickelt. Mithilfe von einem Urisan können nicht nur Männer, die unter Impotenz leiden ein Urinalkondom anlegen, sondern auch mit einem sehr kleinen, retrahierten Penis oder einem Bewegungshandicap an den Händen. Die Hilfe von Pflegepersonal wird häufig überflüssig, wenn ein Urisan zum Anlegen von einem Urinalkondom verwendet wird. Das Urinalkondom wird sicher und glatt über den Penis gezogen, sodass es problemlos befestigt werden kann.

Fazit

Männer, die unter Harninkontinenz leiden, wissen wahrscheinlich selber, welche Vorteile sich ihnen bieten, wenn ein Urinalkondom verwendet wird. Dank Urisan können nun auch Männer Urinalkondome bei Mischinkontinenz tragen, die es ansonsten, wegen körperlichen Handicaps, nicht könnten. Hinzu kommt, dass pflegebedürftige Männer, die unter Inkontinenz leiden, durch die Verwendung von einem Urisan mehr Würde haben, weil das Pflegepersonal beim Anlegen von einem Urinalkondom keine Erektion hervorrufen muss. Bei der Verwendung von einem Urisan werden weder die Penisspitze, noch der Penisschaft mit der Hand berührt. Dieser Umstand erfreut nicht nur die Patienten, sondern auch das zuständige Pflegepersonal.

Produkte für Inkontinenz können Sie bei uns online kaufen

In unserem Onlineshop führen wir Urinalkondome, Beinbeutel, Bettbeutel und Einmalkatheter aller Marken zu fairen Preisen. Versandkostenfrei ab 99 €. Schneller & diskreter Versand.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .